Monats – Channeling

von Schreibmedium Binaca Tweraser-Dlouhy

Botschaften aus der geistigen Welt zur Energiequalität des jeweiligen Monats


Seit Januar 2024 mache ich für den 1. des Monat ein Channeling mit Botschaften/Durchgaben aus der lichtvollen geistigen Welt mit Energien/Hinweisen für den kommenden Monat

In diesen Botschaften bekommst du Informationen für die kommenden Wochen.

Die Botschaften, die uns die geistige Welt mitteilen, sind immer sehr informativ, unterstützend und hilfreich – durch das lesen dieser Channelings kann man sich bewusst auf die jeweiligen Energien einlassen und diese förderlich für sich nutzen und umsetzen.

Channeling erhältlich in unserem Shop für einen Energieausgleich von 5€

Jedes Channeling wird nach Bezahlung (PayPal, Kreditkarte) sofort per E-Mal als pdf Format zugeschickt – bei Überweisung wird es zugeschickt, sobald es auf unserem Konto gebucht wurde.

Hier ein Muster-Beispiel:

Monats-Channeling März 2024

Der März darf sich aufbrechend nun zeigen, die weichen, sanften, schnellen Wellen vom Februar dienten als Vorbereitung im Lernzyklus der globalen Erwachung. Nun ist der fließende Schlafmodus im Übergang der nächsten Stufenerweckung und Erwachung. Nun beginnt die Wichtigkeit sich in den neuen ja neu aufbrechenden Ebenen, sich zurecht zu finden und ja – hier darf man erkennen ob individuell, die alte verbrauchte – trennende Zeitlinie, durch neue Frequenzebenen des Wandels betreten sind. Ja, sich diese Neuerschaffungen festigen und integrieren lassen. Der März trägt die Wichtigkeit auch aufzurütteln – wo Trennungen in der Masse sich noch tragen und hier darf das Sichtfenster sich aufbäumen und zeigen. Er kann tiefste Tiefen erwecken und in die Sichtbarkeit lenken. Er hilft Tore zu öffnen um Heildurchläufe kraftvoll zu starten.
Dieser März lässt alle Gegensätze erblühen und zeigt auf, ja er öffnet den Durchlauf der Selbsterweckung und lässt die Wahrheiten ins Strahlfeld. Der März ist die Meisterenergie für alle zu beginnen und in die Selbstermächtigung zu treten. Er trägt die Essenz zu erblühen und eröffnet die Wege der Neuerweckung in jeder Seelenpäsenz. Öffnet euch für diese große Präsenz und erkennt die Wichtigkeit daraus. Findet in eure Werte, um aus dem Werten und Trennen austreten zu können. Die Essenz die der März einschwingt trägt alles in sich, ja beinhaltet alles und doch nur das für jeden einzelnen – das diese gleiche Anziehung hat. Es schwingt die Leichtigkeit und Liebe – doch auch die Dichte und Verzerrung. Entscheidend ist was schwingst du – was ziehst du in dein Feld – was trägst du aus deinem Feld ins Globale Netz allen Seins.
Die Möglichkeiten sind grenzenlos und dürfen nun in alle dunkelsten Ecken fließen. Nichts steht fest – alles ist in Bewegung – ja hat viele Rhythmen – in welchem Rhythmus trägst du dich ein! Beginnend dürfen nun große Chancen sich öffnen – ja sie können laut und tiefgreifend sein oder aber auch ganz leise und schimmernd groß werden. Es hängt von jedem Seelenherz ab – wie sich die neuen Formen zeigen und daraus auch ein globaler Heilstrom einziehen darf ins Feld. Der März trägt in die neuen Wahrnehmungsstufen – für alle die sich öffnen , werden neue Erkennungsfelder sich zeigen. Die Urwunden dürfen in ihre Sichtbarkeit im Feld treten um daraus beginnend die Schmerzfelder der tiefen Zusammenhänge in Erlösung und Heilung zu lenken.
Ja, so ziehen sich die verschiedensten Wandlungsarten und Sichtstufen durch und mit dem März, um nun alles neu entstehende in Begrüßung und auch in die Annahme neuer Seinsschichten zu bringen. Die Meisterschaft darf im Kern in jeder Quelle erkannt werden – doch noch liegt die Wertung und begrenzte Haltung auf.
Das darf sich nun groß und weit zeigen und in die große neue Epoche wellen.
Der März übergibt seine Möglichkeiten schwingend voran überall in alle Ecken und Tiefen bereit für den April – der die nächsten Geschenke und neuen Wandlungsfenster öffnet.